Jagdbewilligungen


Regalabgaben

 

Art. 11 JWG

 

1 Für die Jagdbewilligungen werden folgende Regalabgaben erhoben:

CHF  
263  Basispatent
105 Basispatent in Verbindung mit anderem Patent
210 Patent A bei einem freigegebenen Tier
210 Patent B bei einem freigegebenen Tier
420 Patent A bei zwei freigegebenen Tieren
420 Patent B bei zwei freigegebenen Tieren
420 Patent C, D oder E
53 Patent C, D oder E in Verbindung mit weiteren Patenten ausser dem Basispatent
210 Zusatzpatente zu den Patent A
210 Zusatzpatente zu den Patent B
42 Gästekarte

4 Die Regalabgaben für Personen ohne Wohnsitz im Kanton Bern betragen das Dreifache der Ansätze gemäss Absatz 1.

Art. 12 JWG

 

Anpassung der Regalabgaben

 

1 Der Regierungsrat kann die Regalabgaben um bis zu 20 Prozent senken oder erhöhen, wenn die Ziele der Jagdplanung infolge deutlicher Veränderung der Nachfrage nach Jagdbewilligungen nicht mehr erreicht werden können.

2 Er kann die Regalabgaben überdies periodisch der Teuerung anpassen.